Summer In The City am Kudamm im Aufbau

Auch dieses Jahr wird wieder eine große Fressmeile aufgebaut und genügend zum Trinken gibt es auch. Das reicht ja oft schon, um wie jetzt zum Beispiel am Breitscheidplatz die Massen anzulocken. “Summer In The City” fängt 2014 am Freitag, den 1. August an und geht insgesamt über zwei Wochen, bis zum Sonntag, den 17. August. So ist auch gewährleistet, dass an drei Wochenenden und natürlich dazwischen das Publikum nach Einkäufen in der City-West nicht verhungert oder verdurstet. Genügend Bier oder Wein sollte vorhanden sein und wenn das Wetter noch mitspielt, dann wird das sicherlich ein schöner Treffpunkt. Ich habe mal einen Tag vorher den Aufbau etwas beobachtet und hier auf einigen Fotos festgehalten.

Rund um die Gedächtniskirche und vor dem Europa-Center wird in der ersten August-Hälfte so einiges geboten

Summer In The City soll den internationalen Flair anderer Metropolen in die Berliner City transportieren und zum 20-jährigen Jubiläum steht die Partnerschaft zwischen Peking und Berlin ganz besonders im Mittelpunkt. Darum wird es unter anderem am zweiten Veranstaltungs-Wochenende gehen. Zuvor und danach geht es auch international ums Essen, Genießen und Trinken. Na dann mal: Prost!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.