S-Bahn Charlottenburg oben

Wenn man den S-Bahnhof Charlottenburg mit der U7 erreichen will, dann muss man bis Wilmersdorfer Straße fahren und von dort ein paar Meter laufen. Seitdem der Bahnhof modernisiert wurde und hier auch Fernzüge halten, heißt er auch offiziell “Berlin-Charlottenburg”. Außerdem ist er viel sauberer und schöner als früher.

Abends steigt man hier eher aus, um ins Rotlichtviertel zu gelangen – der Stuttgarter Platz liegt praktisch unmittelbar vor der Haustür. Aber auch die Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße mit Karstadt, Media Markt und die Arcaden sind fußläufig zu erreichen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.