Begehbarer Berlin-Stadtplan auf dem Schloßplatz

Ich war mal wieder in Berlin unterwegs und da habe ich ein künftiges Ausflugsziel gleichermaßen für Einheimische als auch Touristen entdeckt: Den begehbaren Stadtplan auf dem Schloßplatz!

Stadtplan auf dem Schlossplatz – TV Berlin Video
In wenigen Schritten vom Tiergarten nach Kreuzberg: Am Schlossplatz entsteht zurzeit ein begehbarer Stadtplan Berlins. Theatermaler und Helfer pinseln die Karte zum 775-Jahr-Jubiläum der Hauptstadt auf eine eigens angelegte Asphaltfläche am Spreeufer. DerMaßstab ist denn auch 1:775 – der ganze Plan misst 50 mal 50 Meter. Vom 25. August an können Besucher im Wortsinne auf Berlin herumlaufen.

Noch ist er nicht fertig und die acht Künstler sind noch eifrig am fertigstellen – bis zum 24.8.2012 haben sie noch Zeit, denn ab dem 25. August soll alles erlebbar werden und das ganze bis Ende Oktober. Hier mal ein Vorgeschmack:

Wie gesagt, alles wird so 50 mal 50 Meter groß sein und täglich zehn Stunden wird daran gearbeitet, wie auch schon die Presse berichtet hat. Das wird sicherlich eine Attraktion und eine weitere Station für alle Reisegruppen und ein beliebtes Foto-Objekt, so nach dem Motto “Ich wohne hier” oder “unser erster Treffpunkt”.

Weil Berlin 775 Jahre-Jubiläum feiert, ist der Maßstab der Karte auch 1:775 und bevor alles offiziell enthüllt wird, wird noch an den Details gefeilt mit zusätzlichen Informationen und Markierungen. Wünschen wir doch dem ganzen Vorhaben viel Erfolg und eine Menge Aufmerksamkeit! Hier noch eine richtige Karte wo der Schloßplatz ist, nicht begehbar:


Größere Kartenansicht

<

p align=“center“>

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.