Flughafen-Tour Teil I: Schönefeld

Um kurz nach halb zehn ging die wilde Tour los und vom U-Bahnhof Paulsternstraße fuhr ich einfach die Line U7 durch bis Rudow und von dort mit dem Zubringer zum Flughafen Schönefeld. Dort war meine erste Station, um noch einmal einen Blick auf die noch funktionstüchtige Landebahn und die Halle zu werfen:

  

Flughafen Tour Teil 2 – BER am Tag der offenen Tür

Flughafen Tour Teil 3 – TXL Berlin Tegel

Zwischendurch starteten und landeten auch einige Maschinen und von der Aussichtsplattform konnte man das ganze Treiben für zwei Euro Eintritt auch ganz gut beobachten. In Sichtweite konnte ich auch den neuen Flughafen BER sehen, der ja jetzt durch die Pannen und die Verschiebung der Eröffnung in die Schlagzeilen kam.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.